Bergturnfest 2022

Nach der zwangsweisen Corona-Pause der letzten Jahre war es dieses Jahr endlich wieder soweit: wir konnten Ende August unser traditionelles Bergturnfest auf dem Adenstedter Waldsportplatz veranstalten, wenn auch in etwas abgespeckter Form.

Dennoch konnten die 1. Vorsitzende Bettina Warnecke und Oberturnwartin Manuela Koch knapp 100 Sportler aus Adenstedt und Umgebung bei schönstem Sommerwetter begrüßen.

Im Dreikampf waren von den Jahrgängen 1958 bis 2001 alle Altersklassen vertreten. Die Teilnehmer kämpften um jeden Zentimeter in der Sprunggrube, jede Sekunde auf der Laufbahn und jeden Meter beim Schlagballweitwurf / Kugelstoßen. 

Nach den Einzelwettkämpfen standen die Pendelstaffeln auf dem Programm. Hier wurde der Staffelstab blitzschnell über die Laufbahn getragen; die jüngste Mannschaft bestand dabei aus Kindern im Alter von 2-3 Jahren.

Den Teilnehmern machten die Wettkämpfe sichtlich Spaß und die Zuschauer applaudierten und feuerten fleißig an.

Am frühen Nachmittag starteten zunächst die 1000m-Läufe; im Anschluss daran konnten wir 11 LäuferInnen beim Geländelauf, dessen Strecke ca. 6,7km durch den Sackwald führte, begrüßen.

Am Ende gab es Medaillen, Urkunden und Pokale für die SiegerInnen und natürlich durfte bei der Siegerehrung das Treppchen bestiegen werden.

Obwohl das Bergturnfest dieses Jahr kurzfristig von Juni auf August verschoben werden musste, freuen wir uns über die vielen Teilnehmer und hoffen auf eine erfolgreiche Neuauflage im nächsten Jahr!

Vielen Dank an alle Teilnehmer, teilnehmenden Vereine und vor allem an alle fleißigen Helfer!

 

Anbei ein paar Eindrücke vom diesjährigen Bergturnfest. Die Fotos wurden uns von Karl Schünemann zur Verfügung gestellt.

 

Ergebnisse Dreikampf
BTF 2022 Dreikampf.pdf
PDF-Dokument [114.6 KB]
Ergebnisse Mannschaftswettkämpfe
BTF 2022 Mannschaftswettkämpfe.pdf
PDF-Dokument [108.4 KB]